Mittelschule Niederviehbach

Schulstraße 1
84183 Niederviehbach

Tel. 08702 92457-0
sekr@hs-niederviehbach.de

Jahresausflug 2016


Naturgewalten verstehen und erleben

 

In den monatlichen Teamsitzungen findet u.a. die Planung von Aktivitäten der GTS statt. Dabei ist das Team bestrebt, für die Schüler einen informativen und interessanten Jahresausflug vorzubereiten. Ziel war dieses Jahr das Museum Mensch und Natur In München. Ein besonderes Highlight war die Buchung des Erdbebensimulators.

Im Museum für Mensch und Natur kann man das Gefühl eines Erdbebens nachempfinden. Auf dem Museumsgelände am Nymphenburger Schloss steht ein Erdbebensimulator, ein Container, in dem Erdstöße zweidimensional nachgeahmt werden. Der Innenraum liegt auf Rollen, die über Linearmotoren angetrieben werden, somit bewegt sich der Raum nach vorne, hinten und auch zur Seite. Bei einem simulierten Beben der Stärke 8,8 etwa, das in der Realität zu Zerstörungen über Hunderte Kilometer führen kann, wackelt der Container so heftig, dass man das Gleichgewicht verliert. Es fängt mit einem Zittern an. Dann zuckt das Licht, ein dumpfes Raunen ertönt und der Boden beginnt zu beben.

Bevor die Besucher durchgeschüttelt werden, informiert ein eingespieltes Video über das jeweilige Beben.  Nicht nur Land, Jahr und Uhrzeit werden angezeigt, sondern auch die Stärke und Opferzahl. Während der Simulierung läuft im Container ein Video mit Echtzeit-Aufnahmen. Eindrücklich hört man die Schreie der Menschen, sieht, wie sie inmitten ihres Alltags vom Beben überrascht werden

Der Schalenaufbau unserer Erde zeigt, wo die Ursachen für zerstörerische Bewegungen der scheinbar so festen Erdkruste liegen. Warum häufen sich derartige Naturkatastrophen in manchen Regionen der Erde besonders und wie kann man sich davor schützen? Dies alles wurde in einer anschließenden Diskussionsrunde den Schülern vermittelt.

Shopping ist bekanntermaßen eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen für viele Menschen. Denn Shopping ist mehr als Einkaufen: Schlendern, Bummeln, Kaffee trinken, Freunde treffen, entspannen und sich unterhalten lassen - all das gehört heute wie selbstverständlich dazu. Für die Schüler der Ganztagsschule war es ein besonderer Anreiz das OEZ in München besuchen zu dürfen. Leider war die Zeit begrenzt um alle Möglichkeiten des Shoppings zu nutzen. Doch durch den bewussten Umgang mit dem Taschengeld  wurde das eine oder andere Schnäppchen  mit nachhause gebracht.

zurück
<Juli 2018>
MODIMIDOFRSASO
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Sitzujng Feststellungskommission

Sportfest

Schwimmfest

Abschlussfahrt der 9. Klasse

Ausflug der offenen Ganztagsschule Xperium St. Englmar

Schulkinowoche

Tanzkurs 9a

Einweihung Zweifelsporthalle

Abschlussfeier 9. Klasse

Probenfreie Woche

Schlusskkonferenz

Jahreszeugnis

Unser Schulmotto

"Wir wollen eine Schule sein, in der Wissen und Werte in einer angenehmen Atmosphäre für alle Beteiligten nachhaltig vermittelt werden."