test

Mittelschule Niederviehbach
Schulstraße 1
84183 Niederviehbach
Telefon: 08702 92457-0
sekr@hs-niederviehbach.de

Beim Laufen Gutes tun!


Unter diesem Vorzeichen hatten sich vor einigen Tagen die Schüler/innen der Mittelschule und der Realschule Niederviehbach in Bewegung gesetzt und liefen in einer vorgegebenen Zeitspanne viele Runden. Jede erfolgreich absolvierte Runde wurde aufgeschrieben und so wussten die Schüler am Ende genau, wie viele Runden sie gedreht hatten. Das war wichtig, stand doch hinter jedem Schüler ein Sponsor, der sich bereit erklärt hatte, einen bestimmten Betrag zu zahlen.

Mittlerweile fand an der Mittelschule Niederviehbach die Auswertung statt und die Rektorin Uta Kager konnte in großer Runde den Schülern mitteilen, dass eine Strecke von 619 km zurückgelegt worden war und damit eine Summe von 1600 Euro erlaufen wurde. Dies freute nicht nur die Schüler sondern auch die, denen diese Summe zugutekam. Im Beisein vom 1. Bürgermeister Johannes Birkner und dem 2. Bürgermeister Simon Hackl durfte sich eine Abordnung der Kindertagesstätte St. Georg, quasi die Nachbarn der Schule, über einen großzügigen Spendenscheck freuen. Sie erzählte begeistert, dass damit viele Bücher angeschafft werden können und so kam gleich zu einer Vorlese-Patenschaft mit der 5. Klasse. Hatten doch die Fünftklässler durch ihren Einsatz maßgeblich an der Spendensumme mitgearbeitet und freuten sich nun über die Auszeichnung als Lesepaten die Vorschulkinder unterstützen zu dürfen.

Die andere Hälfte des Betrages erhielt, wie versprochen, stellvertretend Franz Eberl aus Loiching, der die Summe weitergibt an die Missionsschule in Kilimahewa, Tansania. Diese Schule ist den Mittelschülern nicht fremd. Franz Eberl berichtete bereits mehrere Male über das Leben der Schulkinder in diesem kleinen Ort und  zeigte den Schülern anschaulich, wie die Bedingungen in Afrika derzeit sind. Mit dem erlaufenen Geld sollen Schultische und –bänke angeschafft werden, dass die Schulkinder nicht länger auf dem Boden sitzen müssen. Mit großer Freude nahm auch Franz Eberl den Spendenscheck entgegen und versprach die Mittelschule weiter auf dem Laufenden zu halten, was in Kilimahewa  geschieht.

So gab es bei der Spendenübergabe auf allen Seiten glückliche Gesichter.

zurück

Termine

<November 2019>
MODIMIDOFRSASO
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

MfM für die Klasse 6a

Lehrerausflug

Vorlesetag Klasse 6a

WaageMut für die Klasse 9a

Elternabend für die 8. Klasse

Unser Schulmotto

"Wir wollen eine Schule sein, in der Wissen und Werte in einer angenehmen Atmosphäre für alle Beteiligten nachhaltig vermittelt werden."