test

Mittelschule Niederviehbach
Schulstraße 1
84183 Niederviehbach
Telefon: 08702 92457-0
sekr@hs-niederviehbach.de

Virtuelle Betriebserkundung bei Pinter Guss


Im Rahmen des MINT-Moduls, veranstaltet vom bfz, stand für die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse der Mittelschule Niederviehbach eine Betriebserkundung bei der Firma Pinter Guss in Deggendorf auf dem Programm. Auch diese konnte nicht vor Ort stattfinden, sondern wurde virtuell in den Räumen des bfz in Landau abgehalten. Frau Sabine Stoiber stellte sich als Referentin vor Zunächst ging sie auf die Firmengeschichte ein und beschrieb den Weg von der Gründung im Jahr 1907 bis heute, wo sich das Unternehmen zu einer der modernsten Gießereien Europas entwickelt hat. Anschaulich erklärte sie den Jugendlichen, dass der Aluminiumguss  mit einer Kuchenform bzw. einem Sandkasten vereinfacht dargestellt werden kann. In Filmen erfuhr die Klasse, welche Vorteile der Aluminiumguss hat und dass er auch im Bereich Umweltverträglichkeit punkten kann. STolz zeigte Stoiber, mit wie vielen Unternehmen Pinter Guss zusammenarbeitet: Neben Siemens, BMW und Krones  werden Teile für die Antriebstechnik von Windkraftanlagen, Krananlagen und auch  für die Luftfahrt gefertigt. Ausgebildet werden im Unternehmen unter anderem Gießereimechaniker und Zerspanungsmechaniker. Zum Abschluss gab es für die Klasse noch einige Werbegeschenke. Begeistert von diesem Unternehmen mit einem eher ungewöhnlichen Ausbildungsberuf meldete sich bereits zwei Tage später ein Schüler, der unbedingt dort ein Praktikum absolvieren möchte.

zurück

Termine

<Mai 2021>
MODIMIDOFRSASO
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Unser Schulmotto

"Wir wollen eine Schule sein, in der Wissen und Werte in einer angenehmen Atmosphäre für alle Beteiligten nachhaltig vermittelt werden."