test

Mittelschule Niederviehbach
Schulstraße 1
84183 Niederviehbach
Telefon: 08702 92457-0
sekr@hs-niederviehbach.de

SchülerInnen üben das Vorstellungsgespräch


 

Zur Abrundung des Berufsfindungsprozesses erhielt die 9. Klasse der Mittelschule Niederviehbach Besuch von Silke Buchner von der AOK Straubing. Da die Abschlussschülerinnen und -schüler aktuell erste Bewerbungsgespräche führen, wurde für dieses Thema extra ein Nachmittagstermin angesetzt. Zu Beginn erhielten die Jugendlichen Tipps für Bewerbungsschreiben und Lebenslauf. Frau Buchner zeigte auf, worauf man bei der telefonischen Kontaktaufnahme mit einem Betrieb achten muss. Sehr ausführlich wurde der Bereich Vorstellungsgespräch behandelt: Unbedingt sollte jeder Bewerber im Vorfeld wichtige Informationen über den Beruf und die Firma, in der er sich bewirbt, einholen, um auf entsprechende Fragen vorbereitet zu sein. Auch die richtige, dem Beruf entsprechende Kleidung wurde thematisiert. Im Anschluss durften neun Schülerinnen und Schüler Bewerbungsgespräche mit Frau Buchner als „Chefin“ üben. Bei der anschließenden Analyse wurden Stärken und Schwächen der Bewerber noch einmal hervorgehoben und Verbesserungsvorschläge gemacht. Zum Abschluss erhielten die Jugendlichen Material zu den häufig durchgeführten Einstellungstests, die neben schulischem Grundwissen und berufsspezifischen Qualifikationen wie räumliches Vorstellungsvermögen auch das Verhalten des Bewerbers in Stresssituationen austesten soll. Nicht nur für die Schüler war es ein aufschlussreicher Vormittag, auch die Klassenlehrerin nahm einen wichtigen Tipp mit auf den Weg: „Sprechen Sie in einem persönlichen Gespräch ihr Gegenüber mindestens drei Mal mit seinem Namen an. Das drückt Wertschöpfung für die Person aus.“

 

 

zurück

Termine

<Mai 2022>
MODIMIDOFRSASO
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Praktikum für die 8a

Projektprüfung

Werkstattwoche für die 7a

Quali praktisch

Erste Hilfe Kurs für die 8a

Unser Schulmotto

"Wir wollen eine Schule sein, in der Wissen und Werte in einer angenehmen Atmosphäre für alle Beteiligten nachhaltig vermittelt werden."