test

Mittelschule Niederviehbach
Schulstraße 1
84183 Niederviehbach
Telefon: 08702 92457-0
sekr@hs-niederviehbach.de

Am 19.11.21 war bundesweiter Vorlesetag!


Initiiert wird der Vorlesetag seit 2007 von der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung "Die Zeit" und der Deutschen Bahn Stiftung. Jedes Jahr setzen Zehntausende ehrenamtliche Vorleser, Prominente und Politiker ein Zeichen für die Bedeutung des Lesens und des Vorlesens. Neun von zehn Kindern lieben das Vorlesen, so eine aktuelle Studie. Das große Thema in diesem Jahr war Freundschaft und Zusammenhalt. Eine Herausforderung für die Vorleser, der sie problemlos nachkamen.

Die Mittelschule Niederviehbach nimmt seit Jahren diesen Tag zum Anlass um den Schülern*innen  vorzulesen. Gesucht werden Frauen und Männer, die einen besonderen Bezug zur Schule haben und auch gern vorlesen. So kamen am Freitag Kathrin Hackl, Mitarbeiterin der Gemeindebücherei, Gerda Schaffer, 3. Bürgermeisterin der Gemeinde Loiching, Josef Retzer, Gemeinderat in Niederviehbach und Pater Roman, der Schulgeistliche ins Haus. Gemäß der Corona-Vorschriften testeten sich alle Vorleser zunächst mit einem Schnelltest, bevor sie zusammen mit den Klassenlehrern in „ihre“ Klasse gingen.

Es war spannend zu hören, welche Geschichten vorgestellt wurden und welche Lesetalente zutage kamen. Kind- und altersgerecht hatten die Vorleser ihre Geschichten ausgewählt und trugen sie gekonnt vor. So lauschten die Schüler*innen einer Geschichte über eine Flucht, reisten mit Gerda Schaffer nach „Tandilan“, amüsierten sich mit Pater Roman über Don Camillo und seinen Peppone und gewannen Einblick in das Leben des Barack Obama. Der Bogen war weit gespannt. Im Rahmen einer Schulstunde wurde vorgelesen und diskutiert. Vorleser und Schüler waren sich einig, das war richtig toll!

Sprache ist der Schlüssel zur Bildung und zur kulturellen Teilhabe an der Gesellschaft. Vorlesen leistet dazu eine Menge. Zentrale Ergebnisse aus den zurückliegenden Vorlesestudien lauten: Vorlesen fördert die Lesemotivation und das Leseverhalten. Vorlesen fördert die sprachliche Entwicklung . Vorlesen fördert die persönliche Entwicklung. Vorlesen fördert die sozialen Kompetenzen von Kindern. Beim Bundesweiten Vorlesetag setzen jedes Jahr Hundertausende Menschen ein Zeichen für das Vorlesen. Die Mittelschule Niederviehbach war dabei!

 

zurück

Termine

<August 2022>
MODIMIDOFRSASO
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Unser Schulmotto

"Wir wollen eine Schule sein, in der Wissen und Werte in einer angenehmen Atmosphäre für alle Beteiligten nachhaltig vermittelt werden."